Home » News »Turnierberichte » Aktueller Beitrag:

Dhv – Deutsche Meisterschaft & Co :-)

von Isi 12. October 2011 News, Turnierberichte Keine Kommentare

Am 17.09 war es soweit und die erste große Veranstaltung stand für das kleine Knöxi und mich an. Am Freitag wurde mit der Startnummernauslosung begonnen (für uns gabs die Nr. 115 :-) ), am Samstag ging es dann aber erst richtig los. Begonnen wurde mit den Small, dann die Medium und im Anschluss die Large. Im Large richtete den A-Lauf Jörg Thenert, den Jumping Wolfgang Zinser. Die Parcours waren beide anspruchsvoll, aber vorallem der Jumping gefiel mir richtig richtig gut :-) Begonnen wurde aber zuerst einmal mit dem A-Lauf.

Knox war super drauf und auch gut “geladen” ;-) Bis zur Mitte lief alles bestens, auch wenn ich mich doch ganz schön durchsetzen musste, dann passierte aber die kleine Unachtsamkeit, die uns eine Disq einbrachte… Nach der A-Wand kam eine nach rechts vorne versetzte, von außen zu nehmende Mauer, anschließend dann ein im rechten Winkel zu springender Sprung… Ich wollte mit Knox gemeinsam hinter die Mauer laufen, was auch klappte ;-) allerdings nahm er dann, weil mein Belgier zu diesem Zeitpunkt noch nicht “fertig” war, den Sprung, der erst danach dran gewesen wäre… schade schade schade, aber es hat echt Spaß gemacht ;-)

Nachdem Dis im A-Lauf, freute ich mich so richtig auf den Jumping und wollte Vollgas geben. Auch hier lief der kleine wieder super toll, dann schickte ich ihn nach einem Sprung ins “weg” und gab ihm noch das Kommando “Tunnel” mit.. und was macht der Knox? Löst sich von mir und nimmt den Tunnel, der ein wenig nach hinten rechts versetzt war ;-) Trotz der Dis wars eine richtig tolle Veranstaltung mit sehr sehr viel Spaß und guter Laune :-) Wir freuen uns schon auf die VDH-DM in Kreuth! :-)

Außerdem waren wir zwischenzeitlich auf einem Agility-Turnier in Gammelshausen. Der Platz war super und auch die Parcours machten so richtig Spaß! Am Samstag gabs fürs Knöxi und mich im A-Lauf eine Dis… jeder von uns hatte beim Erwischen des falschen Tunnellochs eine gewisse Teilschuld ;-) Ansonsten war der Lauf supischön und es machte so richtig viel Spaß! Im Jumping fing alles super an, leider blieb Knox richtig übel im Slalom hängen und ich brach den Lauf ab… im Anschluss wurde er dann auch direkt von Sonja durchgecheckt und sie gab das OK, dass wir am nächsten Tag nochmal starten könnten. Am Sonntag fing es dann wieder mit dem A-Lauf an.. der Knox war brav, aber er lief vom Gefühl her einfach nicht wie sonst. Aber wir hatten einen Nuller und kamen noch auf Platz 3! Den Jumping meldete ich dann erneut ab und so wurde er bis jetzt geschont… ;)

Die Blizzi läuft momentan zur Höchstform auf ;-) Am Samstag kam sie im A-Lauf mit einem tollen Nuller durch und erreichte einen supertollen 3. Platz! Am Sonntag gings dann hochmotiviert und strebsam weiter… Platz 4 im A-Lauf und mit einem suuuuperschönen, total genialen Lauf liefen die Beiden im Jumping wieder einen Nuller und konnten sich den tollen 1. Platz sichern!!! Und der Slalomeingang.. der konnte sich auch so richtig sehen lassen ;-) Hier das Video!

Comment on this Article:







Bordershow

    Get the Flash Player to see the slideshow.